Grundschule acht bis eins / zwei – Baumhäuschen

0201 / 89 65 827

OGS-Telefon

0201 / 25 44 10

Schulsekretariat

Sollten Sie uns persönlich nicht erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.

Erzieherinnen

Lehrer-115

Sonja Zumbusch

Emma_Booms

Emma Booms

Renata Misir

Renata Misir

In unserem Baumhäuschen können die Kinder von 11.35 Uhr bis 13.20 Uhr, bis 14.00 Uhr oder bis 14.30 Uhr betreut werden.

Ansprechpartnerinnen sind unsere Erzieherinnen Frau Zumbusch, Frau Misir und Frau Booms.

Wir bieten zwei Gruppen an:

  • eine städtische Gruppe
  • eine Gruppe des Förderkreises

Unsere Erzieherinnen betreuen alle Kinder gemeinsam gruppenübergreifend, so dass für die Kinder kein Unterschied zwischen diesen beiden Gruppen besteht.

Nach dem Unterricht findet die 8-1/2 Betreuung in einem kindgerecht gestalteten Gruppenraum statt. Dieser bietet den Kindern Ecken mit Bau-, Spiel- und Konstruktionsmaterial, sowie einen Mal- und Basteltisch, eine Leseecke und vieles mehr. Dafür stehen vielfältige Materialien und Anregungen bereit. Ebenso stehen andere Räume der Schule wie der Musikraum, der Gymnastikraum oder der Mehrzweckraum zur Verfügung.

Auch in der „Grundschule von acht bis eins“ nutzen die Kinder die Spielmöglichkeiten auf dem Schulhof, den Bolzplatz und den Schulgarten sowie die vielfältigen Materialien und Spielgeräte in der großen Garage.

Unser Baumhäuschen bietet kein warmes Mittagessen an, dafür stehen den Kindern täglich Rohkost, Obst, Wasser und Tee zur Verfügung. Auch belegte Butterbrote werden von unseren Erzieherinnen jeden Tag liebevoll zubereitet.

Die “Grundschule von acht bis eins/zwei“ arbeitet eng mit der Offenen Ganztagsschule und der Schule zusammen. So können die Kinder über die Gruppen hinaus mit ihren Freunden und Freundinnen spielen, Kontakte knüpfen, Freundschaften pflegen u.v.m..

Der Beitrag für die städtische Gruppe ist an die Stadt zu entrichten (nach der städtischen der Satzung entsprechend Ihres Bruttojahreseinkommens), der Beitrag für die Gruppe des Förderkreises wird an den Förderkreis gezahlt (bitte sprechen Sie uns an).

Ferienbetreuung

Der Förderkreis bietet keine Ferienbetreuung an.

Die Ferienbetreuung für die städtische Gruppe mit einem zusätzlichen Entgelt findet in Essen-Rüttenscheid statt. Die für die Anmeldung erforderlichen Unterlagen erhalten Sie zeitnah zu den Ferien durch die Erzieherinnen.